Sahne-Biskuit mit Bailey's

von Stefan E-Mail

Es gibt ja immer mal Tage, an denen fällt einem mal so plötzlich ein "hm, wie siehts aus, hast nen Kuchen am Start, oder was?".

="http://stefan-kocht.de/media/blogs/a/2008/11/tnIMG_5990.jpg" alt="" title="" width="170" height="127" />

Is natürlich immer recht schön, wenn sowas passiert. Da kommt das Hirn dann richtig in Wallung. Auf die Schnelle hab ich dann natürlich auch nicht die Lust noch ewig irgendwelche Kochbücher zu wälzen und da was rauszusuchen. Also heiß's dann wieder einfach selbst was zusammenrühren. Erschwert wird das Ganze noch dadurch, dass keine Zeit zum Einkaufen da ist.
Man sieht, erschwerte Bedingungen unter denen ich hier arbeiten muss.
So auch dieses Mal. Aber alles kein Thema, ...

Full story »

Kartoffelpraline mit marinierter Macadamia und Süßkartoffelchip

von Stefan E-Mail

Heut gibt's mal was aufs Auge, ähm fürs Auge. Nachdem ich ja vor ein paar Wochen solch glorreich aussehende überbackene Zucchini geschaffen hab, die rüberkommt wie 'nen Autounfall. Ich sag dazu einfach mal "Hingucken ist hart, weggucken geht aber irgendwie auch nicht." gibts heut wieder etwas ansehnlicheres auf den Teller. Ist zwar klein, aber fein und macht schon was her.

Full story »

Butternuss-Muffins mit Zuckerguss

von Stefan E-Mail

="http://stefan-kocht.de/media/blogs/a/2008/11/tnIMG_5851.jpg" alt="" title="" width="170" height="128" />

Mal wieder etwas von der Kürbisfront. Die Dinger müssen ja auch langsam mal den Keller räumen, da ist nämlich kein Platz mehr drinnen. Zumal man ja immer wieder mit überraschender Ware am beglückt wird, so wie heute zum Beispiel, als mir ganz unverhofft und feierlich 'nen 5 Kilo-Sack Walnüsse überreicht wurde. Man, man, man, wirklich unfassbar. |-|:!: Aber was soll man gegen tun??? Kann man nur in Keller bringen, das Ganze und warten bis es sich mit Wohlwollen selbst kompostiert :yes:

Full story »

Nach schöpferischer Pause...

von Stefan E-Mail

...geht es dann auch mal wieder weiter. In letzter Zeit ist ja hier recht wenig passiert, sei es aus Ermangelung an Bildern oder Zeit oder verschiedenen anderen Gründen. Aber jetzt ist mal wieder etwas Luft und so gibts heut auch mal wieder etwas zu schreiben.

Diesmal auch wieder etwas aus meiner Zeit in den Sommerferien in Warnemünde. Also wieder ein Stück Erinnerung an schöne Tage. Auf dem Plan steht "Mini - Mozzarella" à la carte.

Full story »

Gefüllte Riesenzucchini

von Stefan E-Mail

Die Zucchinibestände neigen sich wohl so langsam dem Ende zu. Wenn ich nicht noch unerwarteter Weise irgendwo welche ausgrabe oder mir welche in die Hände gedrückt werden.

="http://stefan-kocht.de/media/blogs/a/2008/10/tnIMG_5770.jpg" alt="" title="" width="170" height="128" />

Aber ich glaub im Keller werde ich zweifelsohne noch fündig werden, also ich ahne schlimmes. Aber nun gut, ran an die Riesenzucchini, oder doch den Spaghettikürbis???

Da hab ich keinen Plan, mir wurde das als Zucchini überlassen, wobei ich mich doch schon sehr wunderte. Ist ja nun nicht grad klein das Teil und auch nur schwer als Zucchini zu identifizieren. Aber wer´s angebaut hat, der muss es ja wissen. Also bleib ich mal bei Zucchini.

Full story »

Couscous - Zucchini - Bällchen

von Stefan E-Mail

Da ich ja jetzt ´nen Haufen Zucchini an der Backe habe muss ich die ja irgendwie loswerden, respektive verarbeiten.

="http://stefan-kocht.de/media/blogs/a/2008/09/tnIMG_5836.jpg" alt="" title="" width="170" height="128" />

Wäre ja auch suboptimal wenn das gute Gemüse in diversen Kisten vor sich hinvegetiert und zu guter letzt von selbst in den Mülleimer kriecht. Da ich beim Durchblätter meiner Kochbücher nicht das Gewünschte erblicken konnte und auch sonst dadurch keine zündenen Inspirationen erhalten habe, hab ich alles in die Ecke gehauen...

Full story »

Paprika-Chutney & Mangosalsa

von Stefan E-Mail

So, wie versprochen gibts dafür natürlich noch die Rezepte nachgeliefert. Die Preiselbeeren kann man sich ja nem Glas kaufen, dafür also kein Rezept. Für die anderen beiden Dips war die Grundlage meine Zeit in der YHD , wo wir sowas auch produziert haben. Das Paprika-Chutney is fast original von dort übernommen, hab ich ja da auch allein gemacht. Bei der Mangosalsa hab ich mal nen bischen das Hirn walten lassen, da ich dabei nur aus den Augenwinkeln zugeguckt habe, als das hergestellt wurde, da man davon nicht so viel gebraucht hat. Also ist das mal wieder eine Eigenkreation.

Full story »

<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >>